Was tut sich bei der Jugendarbeit?

Tennis AG 2014

Nicht so einfach mit diesen Jungen.
Nicht so einfach mit diesen Jungen.

Kooperation Roggenbachschule Unterkirnach mit TC Unterkirnach 2013

Der Tennisnachwuchs mit ihren Urkunden

Unterkirnacher Jugendtenniscamp 2013

Unterkirnacher Tenniscamp zu Beginn der Sommerferien

 

In den ersten Ferientagen fand bei strahlendem und sehr warmem Sommerwetter bereits zum fünften  Mal das Unterkirnacher Tenniscamp statt. Unter der bewährten Leitung von Tennistrainer Hans-Jürgen Thamm kamen die 11 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren bald gut mit der gelben Filzkugel zurecht. Trotz sengender Hitze verging den Minis nicht dei gute Laune. Natürlich stand vor allem für die Kleineren der Spaß im Vordergrund, und so wurden immer wieder bereits bekannte Spiele wie „Brennball“, in abgewandelter Form mit dem Tennisschläger, eingestreut. In den Pausen gab es dann eine kleine Abkühlung unter der Platzberegnungsanlage und natürlich ein stärkendes Frühstück.

 

Am zweiten Vormittag fand ein kleines Turnier mit Urkundenvergabe statt. Die Kinder kämpften in 2 Altersgruppen um die Medaillen.

 

Die Gewinner der Urkunden in ihrer Altersklasse:

Markus Walker, Katharina Kuberczyk, Michael Walker, Silas August und Lukas Fichter.

 

Mit diesen und weiteren Aktionen möchte der Tennisclub Unterkirnach Kinder und Jugendliche für den Tennissport interessieren.

Kooperation Schule/Verein mit Bärbel Zimmer

Schüler der Roggenbachschule trainieren mit Bärbel Zimmer

Die Sommersaison 2013 hat angefangen und Bärbel trainiert die Minis aus ihrer "alten Schule". Das Training findet am Montag von 14.30  bis 15.30 Uhr auf unseren Plätzen statt . Vielleicht bleiben doch ein paar der Schüler bei uns im Verein. Bisher sind zwar alle blutige Anfänger, aber man kann schon einige Talente erkennen. Wenn es gut läuft, kann eine Mannschaft für den Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" gemeldet werden, der ja auch schon auf unseren Plätzen stattfand. Auf der Seite "Bildergalerien" könnt ihr das ja sehen. Wir wünschen jedenfalls Bärbel und ihren Schülern viel Erfolg!

Alle Kinder haben das Schultennis-Sportabzeichen in Bronze abgelegt. Dabei mussten sechs Aufgaben erfüllt werden: Ballprellen, Ballhochspielen, Hütchenball, Hockeytennis, Zielwerfen und Zonenball.

Die Urkunden des Badischen Tennisverbandes wurden überreicht, als Belohnung bekamen die Kinder noch ein Eis spendiert.

 

Ein Dankeschön geht auch an Robin und Daniela Fichter, die oft als große Geschwister ihren kleinen Bruder begleitet und bei der AG geholfen haben.

Unterkirnacher Tenniscamp zu Beginn der Sommerferien 2012

Gleich an den ersten beiden Ferientagen fand bei strahlendem und sehr warmem Sommerwetter bereits zum vierten Mal das Unterkirnacher Tenniscamp statt. Unter der bewährten Leitung von Tennistrainer Hans-Jürgen Thamm kamen die 18 Kinder – doppelt so viele wie im letzten Jahr! – zwischen 7 und 13 Jahren bald gut mit der gelben Filzkugel zurecht. Natürlich stand vor allem für die Kleineren der Spaß im Vordergrund, und so wurden immer wieder bereits bekannte Spiele wie „Brennball“, in abgewandelter Form mit dem Tennisschläger, eingestreut. In den Pausen gab es dann eine kleine Abkühlung unter der Platzberegnungsanlage und natürlich ein stärkendes Frühstück.

 

Am zweiten Vormittag fand ein kleines Turnier mit Medaillenvergabe – passend zur am darauffolgenden Wochenende beginnenden Olympiade. Die Kinder kämpften in 2 Altersgruppen um die Medaillen.

 

Die Gewinner der Bronzemedaille in ihrer Altersklasse:

Leah Kuberczyk und Katharina Kuberczyk, Silber gewannen Markus Walker und Michael Walker, Gold ging an Marvin Böhlefeld und Silas August.

 

Mit diesen und weiteren Aktionen möchte der Tennisclub Unterkirnach Kinder und Jugendliche für den Tennissport interessieren.

Da das diesjährige Tenniscamp den Jugendlichen gut gefallen hat soll auch im kommenden Jahr wieder ein Tenniscamp für die Jugend von Unterkirnach stattfinden.

 

Termine

18.07.19 17 Uhr Fahrradtour

14.09.19 Sommerfest

12.10.19 Plätze abräumen

13.10.19 Wanderung

27.10.19 Wanderung Ersatz